Trainer


„Mestre Hailton“ machte seine ersten Erfahrungen mit Capoeira im Alter von 11 Jahren, im Rahmen eines von der Kirche in Boqueirão (Paraíba) organisierten Projektes. Hailton ist der Präsident der Capoeira Angola Palmares Gruppe von etwa 26 Städten des Bundesstaates Paraíba (Brasilien). Er ist außerdem Begründer der ersten Capoeira- Schule Vorarlbergs (gegründet im Jahre 2000) und unterrichtet sowohl in Österreich, als auch in den angrenzenden Ländern. Neben einer ca. 20 jährigen Erfahrung als Trainer in Brasilien und auf der ganzen Welt wurde er 2012 vom Honorarkonsul Lothar Ernst Wolff zum „Honorarattaché für Sport“ ausgezeichnet.

Seit 2006 absolviert Herr Wilfling Oliver eine Ausbildung bei Mestre Hailton die sich durch regelmäßige Brasilienaufenthalte mit praktischen Inputs in sozialen Projekten und Unterrichts zeichnen. Herr Wilfling Oliver absolvierte eine Ausbildung als Diplomierter Body – Vitaltrainer nach ÖNORM D 1501, eine Ausbildung als Akad. Psychosozialer Gesundheitstrainer und erlangte 2012 den MBA in Gesundheits- und Sozialmanagement. All dies wurde unter der Supervision vom Vereins Capoeira Vorarlberg realisiert. Seitdem unterrichtet Oliver Wilfling selbst als Trainer in Liechtenstein der Schweiz, Österreich und in Deutschland und auf der ganzen Welt.

image

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.